Ad Hoc Meldungen

07.12.2015

Ad-hoc-Mitteilung

ACRON HELVETIA II Immobilien AG – BX Berne Exchange bestätigt Dekotierung und letzten Handelstag

Gstaad-Saanen, 7. Dezember 2015 – Die Zulassungsstelle der BX Berne eXchange hat dem Dekotierungsantrag der Gesellschaft ohne Auflagen stattgegeben. Die Namenaktien der Gesellschaft werden per 23. März 2016 (letzter Handelstag) dekotiert.

Über ACRON HELVETIA II Immobilien AG

Die Investitionsliegenschaft der ACRON HELVETIA II war das Vier-Sterne Steigenberger Alpenhotel and Spa in der Tourismusregion Gstaad-Saanen. Mit 132 Zimmern und sechs Konferenzräumen gehört es in der Region Berner-Oberland zu den führenden Hotels und nimmt auch im Seminarsegment eine bedeutende Rolle ein. Mieterin ist die Steigenberger Hotels AG in Zürich.

Seit dem 30. Juni 2009 sind die Aktien der ACRON HELVETIA II Immobilien AG
(Börsensymbol: AHBN) an der BX Berne eXchange kotiert.

 

Zur Übersicht

 

 

Zum Seitenanfang...
  ImpressumRechtliche Hinweise